Fundtiere

2014 - 2016

Dezember 2016

Fundkatze Aichach

Erwachsen
sehr zierlich
Geschlecht, Kastration und Kennzeichnung unbekannt (wird nachgereicht)

Seit Anfang Dezember 2016
ist diese Katze in
Aichach, Äußere Feldstr.
zugelaufen.

Wer kennt diese Katze?

ATTiS e.V. – Tierhilfe Aichach
Frau Scheffler 08251 / 81 96 81 4

Achtung: Seit der Veröffentlichung ist diese Katze spurlos verschwunden !!!

Juli 2016

Fundkatzen Ottmarshausen/NeusäßDiese beiden Katzen wurden in sehr schlechtem Zustand und blind im Bereich Holzbachstr. Ottmarshausen gefunden. Sie wurden zwar mit zeitlichem Abstand entdeckt, aber wir wollen nicht so wirklich an einen Zufall glauben. Beide Tiere sind nicht gekennzeichnet.
Beide Katzen befinden sich zur Zeit in der Tierklinik Gessertshausen.
Wer Informationen hat, wendet sich bitte an:

Fundkatzen Ottmarshausen/Neusäß

 

Diese beiden Katzen wurden in sehr schlechtem Zustand und blind im Bereich Holzbachstr. Ottmarshausen gefunden. Sie wurden zwar mit zeitlichem Abstand entdeckt, aber wir wollen nicht so wirklich an einen Zufall glauben. Beide Tiere sind nicht gekennzeichnet.
Beide Katzen befinden sich zur Zeit in der Tierklinik Gessertshausen.

 

Wer Informationen hat, wendet sich bitte an:

 

Katzenhilfe Augsburg und Umgebung e.V.
Frau Miller Tel: 08230/4540

Der Zufall ist eingetreten. Die schwarze Mieze hat einen Besitzer und ist wieder zu hause.

April 2016

Dieser große, schwarz-weiße Kater (war schon kastriert) ist Ende Sommer 2015 in Kleinaitingen zugelaufen. Leider hat er wieder mal keinen Chip oder Tätowierung. Nachdem sich selbst nach drei Fundinseraten kein Besitzer gemeldet hat, sucht der liebe Kerl schnellst möglich ein neues Zuhause. Dies sollte aber unbedingt wieder in ländlicher Umgebung sein.

Sollte ihn doch noch jemand als seinen Kater erkennen, bitte sofort melden. Kater „BUTZ“ wurde mittlerweile geimpft u. gechipt.

Kontakt unter:

T. Fasching
Katzenfreunde Kissing
Tel. 0176 – 29 53 56 24

September 2015

Kater
ca. 2 Jahre alt
braun getigert (ohne weiß)
kastriert
nicht gekennzeichnet

Datum: 30.09.2015
Ort: Gelände vom Schäferhundeverein, Dasing

Attis e.V. – Herta Bernhard Tel. 0170 / 53 12 41 7

Hallo zusammen,

uns ist letzte Woche Mittwoch ein kleiner schwarzer Kater mit weißen Fleck am Hals zugelaufen. Er kam zu uns in die Wohnung im Erdgeschoss und hat den Fressnapf von meinen Katzen leer gefressen, er hatte einen sehr großen Hunger. Seitdem geht er auch nicht mehr weg. Er ist immer kurz draußen, kommt dann aber schnell wieder her und frisst auch viel. Ich war auch schon mit ihm beim Tierarzt und er schätzt ihn auf ca. 1-2 Jahre. Er ist nicht gechipt, tätowiert und auch nicht kastriert, sodass er seinem Besitzer leider nicht zugeordnet werden kann. Da er draußen einen ängstlichen Eindruck macht und auch immer in die Wohnung rennt um auf das Katzenklo zu gehen, gehe ich davon aus, dass er eine Wohnungskatze ist und entweder abgehauen oder ausgesetzt wurde. Leider habe ich hier in der Nähe auch keine Suchmeldung gefunden. Er hatte aber auch schon Flöhe und Würmer sodass er evtl. doch schon länger draußen unterwegs war.

Zugelaufen ist er mir in der Dr.-Otto-Meyer-Str. in 86169 Augsburg.

Anfragen unter michaela.zettl@yahoo.de

es ist nicht der entlaufene Kater Lucky aus Mühlhausen

Januar 2015

Weiblich, nicht tätowiert, nicht gechipt, ca. 3 Jahre alt, kastriert. Die Katze hält sich seit einigen Wochen im Eingangsbereich des Friedberger Krankenhauses auf.

Kontakt Frau Bernhard, Tel. 0821-782144

Oktober 2014

Fundkater Wulfertshausen

Dieser Kater läuft schon seit Sommer in Friedberg-Wulfertshausen, Bereich Tegelbergstr. herum. Vor ein paar Tagen hat er sich bei einer Familie auf der Terrasse eingerichtet. Er ist kastriert, aber nicht tätowiert und nicht gechipt, schon etwas älter, vielleicht 7-8 Jahre alt und ganz lieb uns schmusig.
Wer vermißt ihn?

Kontakt über Frau Bernhard Tel. 0821-782144 oder
Frau Schmid: Tel. 0821-84102

Druckversion Druckversion | Sitemap
ATTiS e.V. Stadtsparkasse Augsburg,
IBAN: DE41 7205 0000 0000 0333 99,
BIC: AUGSDE77XXX